raumgestaltung frankfurt karp logo06
  • +49 69 80 10 11 8-0
  • AUGUST-SCHANZ-STRASSE 27B
  • 60433 FRANKFURT

BODENBELAG IM MAIN TOWER RESTAURANT & LOUNGE, FRANKFURT

Unterbodensanierung und Verlegung von exklusivem LVT Belag und edlem Teppich in 187 m Höhe

Das Restaurant liegt in der 53. Etage des Main Towers im Herzen Frankfurts. August Karp Raumgestaltung war an der Realisierung der exklusiven Innenausstattung dieser einzigartigen Location beteiligt: wir haben den Unterboden saniert und die verschiedenen Restaurantbereiche mit exklusiven Design-Belägen der Marke Expona und edlen Teppichböden der Firma Anker ausgestattet.

In dem direkt am Fenster liegenden Restaurantbereich haben wir einen LVT Design-Belag in Holzoptik verlegt. Dank innovativer Druck- und Prägetechniken bei der Herstellung der Expona Design-Beläge wirken die Oberflächen sehr authentisch und bieten sehr individuelle Gestaltungsmöglichkeiten.
Den eine Stufe höher liegenden Sitzbereich haben wir mit einem von dem Designer Marcel Wanders gestalteten Teppich der Firma Anker verlegt. Die Kollektion mit dem Namen "Join" verdankt ihre extravagante Optik der Kombination von Velours und Schlinge und ist als Bahnenware erhältlich.

bodenbelag design lvt frankfurt referenz karp01

EXKLUSIVER LVT DESIGN-BELAG IN HOLZOPTIK

Bei der Neugestaltung des Main Tower Restaurants waren wir von August Karp Raumgestaltung für die Unterbodensanierung verantworlich. Dann haben in der Restaurant-Etage hochwertigen LVT Design-Belag aus der Expona Design Kollektion verlegt. Passend zu der exklusiven Ausstattung der Räume, wurde ein Design-Belag in Holzoptik gewählt. Die Design-Beläge von Expona zeichnen sich durch exklusives Design aus, da die Dekore eigens von Expona entwickelt werden. Bei der Herstellung der Design-Beläge legt Expona großen Wert auf höchste Qualitäts- und Umweltstandards.
bodenbelag design lvt frankfurt referenz karp02

DESIGNER-TEPPICH VON MARCEL WANDERS

Im Main Tower Restaurant haben wir einen sehr edlen Teppich der Firma Anker verlegt. Es handelt sich um die von dem Designer Marcel Wanders entworfene, außergewöhnliche Kollektion "Join". Dieses Produkt verbindet technische Perfektion mit kreativer Extravaganz und bietet damit einzigartige Gestaltungsmöglichkeiten im Objektbereich. Dieser wundervolle Teppichboden verbindet die Oberflächen von Velours und Schlinge, wodurch eine heterogene Oberfläche entsteht, die dem Velours eine ganz ungewöhnliche Wirkung gibt. Wir zeigen Ihnen die ungewöhnlichen Teppichböden dieser Kollektion gerne in unserer Ausstellung in Frankfurt.
bodenbelag design lvt frankfurt referenz karp03

EXPONA DESIGN – HOCHWERTIGER BODENBELAG FÜR MODERNE RAUMKONZEPTE

Die LVT Design-Beläge aus der Expona Design Kollektion zeichnen sich durch ihre exklusiven, von Expona entwickelten natürlich wirkenden Dekore aus. Die harmonische Farbgestaltung und die fein strukturierten Oberflächen tragen ebenfalls zu der ausgesprochen authentischen Wirkung der Bodenbeläge bei. Sie werden mit phthalatfreien, biologischen Weichmachen produziert und sind sehr pflegeleicht und durch die PUR-Beschichtung lebenslang einpflegefrei. Expona Design ist in vielen Farb- und Mustervarianten erhältlich. Wir von August Karp Raumgestaltung zeigen Ihnen die vielen Möglichkeiten, die dieses Produkt bietet, gerne in unserer Ausstellung in Frankfurt.
bodenbelag design lvt frankfurt referenz karp04

EDLE BAHNENWARE VON ANKER IM OBJEKTBEREICH

Die Teppichböden der Kollektion "Join" werden als Bahnenware angeboten. Da Anker großen Wert auf Umweltschutz und den behutsamen Umgang mit natürlich Ressourcen legt, werden die Teppichböden dieser Kollektion vollständig aus recyceltem Garn hergestellt. Das Grundgewebe der Teppichböden besteht aus recyceltem PET-Material. Somit kommt die Kollektion "Join" dem Wunsch vieler Kunden nach nachhaltigen Produkten entgegen. Aufgrund ihrer außergewöhnlichen Qualität sind die Teppichböden bestens für höchste Objektansprüche geeignet.

Nehmen Sie Kontakt auf!

Sie haben eine Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kontaktformular

GUTE ARBEIT SIEHT IMMER GUT AUS.